Meloneras

File 188Unweit von Maspalomas gilt es den imposanten Luxus von Meloneras zu entdecken. Wer hier seinen Urlaub verbringt, wird sich stets an unvergessliche Erlebnisse zurückerinnern können. Schon allein die Hotels sind hier die Reise wert, denn sie sind mehr als nur gewöhnliche Übernachtungsgelegenheiten. Man hat in Meloneras regelrechte Paläste erbaut und die Gäste leben hier wahrhaftig im Überfluss. Bei ihrer Planung und Errichtung wurden keine Mühen gescheut. Man legt äußersten Wert auf Komfort und ausgefallenes Ambiente. Obwohl die Preise in Meloneras relativ hoch sind, gehören die Hotels in diesem Ort jedes Jahr zu denjenigen, die als erstes ausgebucht sind.
Meloneras ist ein Paradies für Menschen, die gerne teuren Schmuck und ausgefallene Kleidung tragen, denn hier gibt es die feinsten Juwelierläden und die nobelsten Boutiquen. Es lohnt sich vor allem, mal die Geschäfte der Strandpromenade Paseo de Meloneras zu durchstöbern. Hier finden sich wahre Schätze und jeder Geldbeutel kann zu einem Andenken an einen wundervollen Urlaub gelangen.
Die Promenade bietet aber auch genug Gelegenheit zum Entspannen, zum Beispiel in einem der vielen Cafés und Restaurants. Bei einem Stück Kuchen und einem Tässchen Kaffee kann man aufs Meer blicken, seine Gedanken schweifen lassen oder den anderen Urlaubern bei ihren Strandspaziergängen zusehen. Das Essen schmeckt bei dieser zauberhaften Aussicht besonders gut. In den Restaurants werden Gerichte aus aller Welt serviert, so dass jeder auf seine Kosten kommt.
Das Nachtleben von Meloneras ist spektakulär, aber stilvoll. Kultivierte Menschen treffen sich in geschmackvollen Bars, um zusammen ein Gläschen Wein zu genießen und dabei den Live Bands zuzuhören. Auch hierbei trifft man sich meist auf der Paseo de Meloneras.